Spenden macht glücklich!

Besuch von Pflegeschülerinnen
Besuch von Pflegeschüler/innen
25. Oktober 2016
Sehnsucht in Aspik – eine Lesung mit Musik
27. Juni 2017

Spenden macht glücklich

Die Idee zum Verein „Huckarde für Huckarde“ basiert auf der erstmals in 2014 von Wolfgang Huhn und Christian Oecking mit großer Unterstützung beider Familien organisierten „Huckarder Charity Nacht“.

Das Projekt wurde anfänglich mit großer Skepsis betrachtet, ist aber im Nachhinein als großer Erfolg zu werten. Fast 6.000 € konnten an die Kindergärten in Huckarde verteilt werden zur großen Freude der Einrichtungen.

Mittlerweile wurden im Jahre 2016 bis zu 22.500 Euro gesammelt und an hilfebedürftige Einrichtungen in Dortmund Huckarde verteilt. Als Mitbegründer des Vereins ist Wolfgang Huhn bei der Übergabe der Zertifikate mit dabei gewesen und freute sich über diese schöne Summe. Wer mitmachen möchte, informiert sich gerne hier auf der Internetseite „Huckarde für Huckarde“.